Arbeitsunfälle in der Bauwirtschaft leicht gestiegen, Hautkrebs häufigste Berufskrankheit (FOTO)

Foto:  obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks/ BG BAU
Die BG BAU informiert die Unternehmen über wirksame Maßnahmen zum Arbeitsschutz auf den Baustellen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60172 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks/ BG BAU"Berlin (ots) - Die meldepflichtigen Arbeitsunfälle im Bereich der Bauwirtschaft und baunaher Dienstleistungen sind 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Auch 2019 ist das Unfallgeschehen bisher gleichbleibend hoch. Dies geht aus aktuellen Zahlen hervor, die die Berufsgenossenschaft... weiterlesen Quelle: (ots/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)



Wegner: Sinkende Baugenehmigungen beunruhigen

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - Wohnungswirtschaft beklagt vor allem den Mangel an Bauland Zu den am heutigen Donnerstag veröffentlichten Zahlen über sinkende Baugenehmigungen erklärt Kai Wegner, Baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag: "Die sinkenden Baugenehmigungszahlen beunr... weiterlesen Quelle: (ots/CDU/CSU - Bundestagsfraktion)

BAUINDUSTRIE zu den Baugenehmigungen im ersten Halbjahr 2019: Enttäuschende Halbjahresbilanz - Wohnungsbaugenehmigungen um 2,3 % zurückgegangen.

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Wir sind von der Halbjahresbilanz ziemlich enttäuscht. Insbesondere der Rückgang im Mehrfamilienhausbau sollte - mit Blick auf die anhaltende Wohnungsknappheit in unseren Großstädten - für die Politik ein Warnruf sein. Die anhaltende Diskussion über Enteignung und Mietendeckel, kön... weiterlesen Quelle: (ots/Hauptverband der Deutschen Bauindustrie)

Baukonjunktur startet gut in den Sommer - Geleistete Arbeitsstunden, Zahl der Arbeitnehmer und Bruttolohnsumme steigen im Juni an

kein Bild verfügbarWiesbaden (ots) - Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Juni saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 0,3 % gestiegen ist. Auch die Bruttolohnsumme und die Zahl der gewerblichen Arbe... weiterlesen Quelle: (ots/SOKA-BAU)

Private Bauherren - Helfer auf der privaten Baustelle absichern (FOTO)

Foto:  obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks
Private Bauherren - Helfer auf der privaten Baustelle absichern / Eigenbauherren haben eine Reihe von Pflichten, dazu gehören z.B. die Ausstattung der Helfer mit Persönlicher Schutzausrüstung und die Verkehrssicherheit auf dem Baugrundstück.  Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60172 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks"Berlin (ots) - Der private Hausbau boomt - Bauherren sollten immer auch an die Absicherung ihrer Helferinnen und Helfer denken. Da ist es gut, dass die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) den umfassenden Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung nicht nur für die Bauwirtschaft, ... weiterlesen Quelle: (ots/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)

Konjunktur: Intensive Bautätigkeit setzt sich im Mai fort

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - Die Bauwirtschaft arbeitet weiter intensiv die Aufträge im Hoch- und Tiefbau ab. Bei zwei mehr zur Verfügung stehenden Arbeitstagen als im Vorjahresmonat haben die Unternehmen im Mai gut 7% mehr Stunden geleistet als im Mai 2018. Die Umsätze im Bauhauptgewerbe stiegen im Mai um ... weiterlesen Quelle: (ots/ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe)

Bauindustrie zur heutigen Sondersitzung des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag zu den Folgen des Pkw-Maut-Urteils

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Nach dem EuGH-Urteil zur Infrastrukturabgabe darf sich die Verkehrspolitik nicht in Schuldzuweisungen verlieren. Wir brauchen vielmehr Klarheit darüber, wie die Investitionen im Bereich der Bundesfernstraßen gesichert werden können, um den Investitionshochlauf nicht zu gefährden ... weiterlesen Quelle: (ots/Hauptverband der Deutschen Bauindustrie)

(KORREKTUR: Ausbildungszahlen im Baugewerbe: Tendenz weiter steigend)

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - Hinweis an die Redaktionen: In einer früheren Fassung der Meldung war die Zahl der ausbildenden Betriebe falsch genannt. Richtig ist die Zahl von 14.653 Betrieben. Es folgt die aktualisierte Meldung vom 24.07.2019, 08:08 Uhr. "Ein Einstieg in der Bauwirtschaft ist ein Erfolgsve... weiterlesen Quelle: (ots/ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe)