CLEVER-IMMOBILIEN.DE verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzerklärung zu! Ich stimme zu

Immobilien Fulda

Der Immobilienmarkt in Fulda

Eine attraktive Stadt mit einem lebenswerten Wohn- und Arbeitsumfeld, das ist das osthessische Fulda! Die Einwohnerzahlen steigen stetig – ein Fakt, der für den Ort spricht. Fulda wird immer beliebter, denn es hat seinen Bewohnern viel zu bieten. Neben einer hohen Lebensqualität überzeugt Fulda vor allem mit einem großen  Angebot an Immobilien in Fulda zu erschwinglichen Preisen. Fulda liegt strategisch günstig im Herzen der Bundesrepublik, mit einer exzellenten Anbindung an die Bundesautobahnen, den ICE sowie die Großstadt Frankfurt mit ihrem internationalen Flughafen. Fulda soll übrigens die höchste Kneipendichte Deutschlands und die höchste Ausbildungsquote Hessens haben. In der Umgebung von Fulda, in der Rhön, gibt es mit über 40 Gattungen die größte Orchideenvielfalt von ganz Deutschland.

 

Wohnungen, Häuser und Gewerbeobjekte – Fulda hat eine große Auswahl an Immobilien im Angebot

Wer in Fulda eine Wohnung, ein Haus oder ein Gewerbeobjekt kaufen oder mieten möchte, dem bietet sich eine große Auswahl unterschiedlichster Angebote. Immobilien in Fulda findet man in allen Preisklassen und mit allen gewünschten Ausstattungen. Unsere Online-Immobilienbörse und Maklerbüros helfen bei der Suche. Die Stadt Fulda unterstützt Neuankömmlinge, die nach einer Bleibe Ausschau halten und Gewerbetreibende, die ihren Unternehmensstandort in Fulda ansiedeln möchten. Als erste Anlaufstelle vermittelt die Stadtverwaltung  Gutachter für die Bewertung von Grundstücken und informiert über Neubaugebiete. Schriftliche Bodenrichtwertauskünfte erteilt die Stadt gegen eine Gebühr.  Wenn Sie ein Haus, eine Eigentumswohnung oder ein Grundstück in Fulda suchen, bietet Ihnen das Amtsgericht Fulda bei seinen Zwangsversteigerungen die Möglichkeit, das eine oder andere Schnäppchen zu ergattern. Die Termine finden Sie auf dem Portal von www.zwangsversteigerung.de

 

Schöner Wohnen in Fulda

Die Region Fulda liegt in der Mitte Deutschlands im zentralen Dreiländereck Hessen – Bayern – Thüringen. Sie ist an die Autobahnen  BAB 66 Frankfurt-Fulda und BAB A7 Hamburg-München angebunden. Von Fulda sind es 100 Kilometer bis nach Frankfurt am Main, 375 Kilometer nach München, 405 Kilometer nach Hamburg und 106 Kilometer nach Kassel. Mit dem ICE erreichen Sie Frankfurt in einer Stunde, Kassel in 30 Minuten und München, Hamburg und Berlin in jeweils drei Stunden. Der Frankfurter Flughafen liegt eine Autostunde entfernt. Fulda ist eine lebendige Stadt mit einem reichhaltigen Angebot an Kultur, Gastronomie und Freizeitgestaltung. Der neue Stadtteil „Fulda Galerie“ bietet besonders Familien günstige Grundstückspreise und kinderfreundliche Einrichtungen. Stichwort Familienfreundlichkeit: Fulda stellt seinen Bürgern 2.182 Kindergartenplätze und 93 Kinderspielplätze zur Verfügung. Im Fuldaer Stadtkern gibt es ebenfalls viele attraktive Wohngegenden. Außerdem bietet die Stadt ein breites Spektrum an Kliniken, Ärzten und Dienstleistungszentren aller Art.

 

Hochschulstandort Fulda

Fuldas Schulen und Hochschulen genießen einen guten Ruf. Neue Studenten sind hier besonders willkommen: Sie erhalten sogar ein Begrüßungsgeld! Die Stadt Fulda zahlt jedem Erstsemester-Studenten, der seinen Hauptwohnsitz in Fulda anmeldet,  ein Begrüßungsgeld von 70,- Euro, wenn er an den folgenden Hochschulen und Universitäten immatrikuliert ist:

Der Immobilienmarktbericht Fulda

Die Stadt Fulda dokumentiert Grundstücksverkäufe und deren Preisentwicklung. Damit trägt sie zur Transparenz des Grundstückmarktes bei.  Zu den erhobenen Daten gehören auch Basisdaten, die zur Wertermittlung erforderlich sind sowie Liegenschaftszinssätze, Marktanpassungsfaktoren und Gutachten über Miet- und Pachtwerte. Der Immobilienmarktbericht kann gegen eine Gebühr von 25,- Euro erworben werden. Die Bodenrichtwertkarte kostet 40,- Euro. Der Verkehrswert der jeweiligen Objekte wird von einem Team, das aus drei Gutachtern besteht, nach einer ausführlichen Besichtigung ermittelt.

Weiteres zu diesem Thema: