CLEVER-IMMOBILIEN.DE verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzerklärung zu! Ich stimme zu

Wohnung inserieren

Wohnungen inserieren - So macht man es richtig

Wer eine Wohnung inserieren möchte, der hat das Ziel, möglichst viele potentielle Kunden zu erreichen. Dies kann auf viele Arten geschehen: Über Makler-Büros, online-Immobilien-Portale, Inserate in den lokalen Zeitungen Fuldas, Aushänge (zum Beispiel im Supermarkt) und – last but not least – durch Mundpropaganda, einer der effektivsten Arten der Werbung. Anzeigen im Internet bieten den großen Vorteil, dass sie rund um die Uhr gelesen werden können.  Alle gängigen Immobilien-Portale erreichen ihre Zielgruppen sowohl regional als auch überregional. So erhalten Sie schnell und unkompliziert ein Feedback von Interessenten. Bei den meisten dieser Immobilen-Börsen kann man ein oder mehrere Objekte kostenlos einstellen – ein großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Zeitungsannoncen.

Beim Wohnungsinserat alle wichtigen Details angeben

Das Inserat sollte so kurz wie möglich und so ausführlich wie nötig formuliert werden. Alle wichtigen Details sollten aufgeführt werden, damit interessierte Mieter oder Käufer sofort alle Daten abrufen können, die sie benötigen.

Dazu gehören: Äußerst wichtig ist auch, dass aussagekräftige Bilder eingestellt werden – je mehr, desto besser. Fotografieren Sie auch das Haus von außen, damit sich der Kunde ein Bild von der Gegend machen kann, in der die Immobilie liegt. Sinnvoll ist es auch, darauf hinzuweisen, ob es sich um ein Angebot von Privat handelt oder ob eine Maklergebühr anfallen wird. Außerdem sollte man die Lage der Wohnung näher beschreiben. Handelt es sich um eine Stadtwohnung oder eine Immobilie in einem Neubaugebiet? Wie ist die Infrastruktur, gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Ärzte und einen Anschluss an den öffentlichen Personen-Nahverkehr? Bei einem Objekt, das beispielsweise in einem ruhigen Neubaugebiet liegt, ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es sich um eine sehr familienfreundliche Gegend handelt, die z.B. sowohl Kindern als auch Eltern viel zu bieten hat.