12078 Ormea
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 (14) Ladebild
Kaufpreis: 900.000 EUR
12078 Ormea
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Häuser: - keine Angabe -
Wohnfläche: ca. 700 m²
Grundstück: ca. 1.000 m²
Zimmer: 11
Objektbeschreibung

Das zweistöckige Haus wurde zuletzt gewerblich genutzt und ist Sitz eines exklusiven Restaurants.

Im Erdgeschoß finden Sie
** den Empfangsraum des Restaurants,
** zwei Säle,
** ein Arbeitszimmer,
** eine geräumige Küche,
** einen Wäscheraum,
** einen Kühlraum,
** zwei Badezimmer,
** einen kleinen Kellerraum,
** eine Garage und
** den Heizungskeller.

Im ersten Stock befinden sich
** sechs Schlafzimmer mit eben so vielen Badezimmern,
** ein Wohnzimmer,
** ein Wäscheraum und
** ein weiteres Badezimmer.

Die bezaubernde Villa war ursprünglich die Sommerresidenz eines russischen Grafen.

Das Objekt eignet sich dementsprechend zur Nutzung als private Residenz, kann aber genauso gut als Restaurant weitergeführt werden, in welchem Fall man auf dem exzellenten Ruf wird aufbauen können, der ihm den Namen „Imperias feinstes Speiselokal“ einbrachte.

Die Größe und die vorzügliche Lage erlauben es auch, das Objekt in ein vornehmes Bed&Breakfast umzugestalten. Der Ort Ormea, der auf eine lange Tradition als „Sommerfrische“ blicken kann und Gäste aus ganz Europa anlockte, erlebt derzeit dank seiner günstigen Lage zwischen den Langhe-Hügeln und den Meeresstränden Liguriens, sowie dank seines milden Klimas, einen erneuten Aufschwung, der sich in steigenden Besucherzahlen widerspiegelt.
Der derzeitige Besitzer ist bereit, die neuen Inhaber ins Geschäft einzuführen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, einen kleinen Weinberg mit feinsten Dolcetto di Ormea Reben zu erwerben.

Zusammenfassung:
Baujahr: 1900
Objektzustand: Einzugsbereit
Objektlage: freistehend
Stockwerkseigentum: vom Boden zum Dach
Gesamtnutzfläche: 700 m²
Stockwerke: zwei
Schlafzimmer: 6
Badezimmer: 9
Anschlüsse: Strom - Wasser - Telefon
Ausrichtung: Süden
Grundstück: 1.000 m² Prato
Andere Eigenschaften: Park, Garten, Keller, Terrasse, Parkplatz,
Höhe über Meeresspiegel: 710 Meter über N.N.
Freizeitmöglichkeiten: Reiten, Wandern, Mountain Bike, Weintourismus, Skilanglauf.

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaufpreis:
900.000 EUR
Fläche (ca.)
Wohnfl.:
700 m²
Grundstücksfläche:
1.000 m²
Zimmerangaben
Zimmer:
11
Beschreibungen
Lage:
Diese erlesene Jugendstilvilla vom Anfang des 20. Jahrhunderts, umgeben von einem 1000 m² großen Garten, steht vor den Toren des Ortes Ormea, in einem von Piemonte nach Ligurien führenden grünen Tal.
Objektbeschreibung:
Das zweistöckige Haus wurde zuletzt gewerblich genutzt und ist Sitz eines exklusiven Restaurants.

Im Erdgeschoß finden Sie
** den Empfangsraum des Restaurants,
** zwei Säle,
** ein Arbeitszimmer,
** eine geräumige Küche,
** einen Wäscheraum,
** einen Kühlraum,
** zwei Badezimmer,
** einen kleinen Kellerraum,
** eine Garage und
** den Heizungskeller.

Im ersten Stock befinden sich
** sechs Schlafzimmer mit eben so vielen Badezimmern,
** ein Wohnzimmer,
** ein Wäscheraum und
** ein weiteres Badezimmer.

Die bezaubernde Villa war ursprünglich die Sommerresidenz eines russischen Grafen.

Das Objekt eignet sich dementsprechend zur Nutzung als private Residenz, kann aber genauso gut als Restaurant weitergeführt werden, in welchem Fall man auf dem exzellenten Ruf wird aufbauen können, der ihm den Namen „Imperias feinstes Speiselokal“ einbrachte.

Die Größe und die vorzügliche Lage erlauben es auch, das Objekt in ein vornehmes Bed&Breakfast umzugestalten. Der Ort Ormea, der auf eine lange Tradition als „Sommerfrische“ blicken kann und Gäste aus ganz Europa anlockte, erlebt derzeit dank seiner günstigen Lage zwischen den Langhe-Hügeln und den Meeresstränden Liguriens, sowie dank seines milden Klimas, einen erneuten Aufschwung, der sich in steigenden Besucherzahlen widerspiegelt.
Der derzeitige Besitzer ist bereit, die neuen Inhaber ins Geschäft einzuführen. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, einen kleinen Weinberg mit feinsten Dolcetto di Ormea Reben zu erwerben.

Zusammenfassung:
Baujahr: 1900
Objektzustand: Einzugsbereit
Objektlage: freistehend
Stockwerkseigentum: vom Boden zum Dach
Gesamtnutzfläche: 700 m²
Stockwerke: zwei
Schlafzimmer: 6
Badezimmer: 9
Anschlüsse: Strom - Wasser - Telefon
Ausrichtung: Süden
Grundstück: 1.000 m² Prato
Andere Eigenschaften: Park, Garten, Keller, Terrasse, Parkplatz,
Höhe über Meeresspiegel: 710 Meter über N.N.
Freizeitmöglichkeiten: Reiten, Wandern, Mountain Bike, Weintourismus, Skilanglauf.
Sonstiges
Nutzungsart:
WOHNEN
Objektzustand
Objektzustand:
Gepflegt
Energiedaten
Baujahr (lt. Energieausweis):
unbekannt

A+ABCDEFGH


12078 Ormea
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Diese erlesene Jugendstilvilla vom Anfang des 20. Jahrhunderts, umgeben von einem 1000 m² großen Garten, steht vor den Toren des Ortes Ormea, in einem von Piemonte nach Ligurien führenden grünen Tal.

Immogold®
Am Sauren Krug 17
32825 Blomberg

Internet: Homepage aufrufen
Wir sprechen folgende Sprachen:

alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Herr Rainulf Spitau

Telefon Zentrale:Nummer anzeigen
URL:Homepage aufrufen

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt
Anbieterimpressum