23.01.2020      Wissenswertes   

Das Empire State Building feiert am 26. Januar den Australia Day

Von Empire State Realty Trust, Inc.
New York (ots/PRNewswire) - Das symbolträchtige Wahrzeichen wird in Grün und
Gold erstrahlen und zu Ehren dieses Feiertages werden Spenden für die
Buschfeuerkrise zur Verfügung gestellt

Das Empire State Building (ESB) hat angekündigt, dass das Gebäude in diesem Jahr
in den Nationalfarben Australiens Grün und Gold erstrahlen wird, um den
Australia Day zu feiern. Der jährlich am 26. Januar stattfindende nationale
Feiertag erinnert an die Ankunft der ersten Flotte britischer Schiffe in New
South Wales.

Angesichts der nationalen Buschfeuerkrise, die das Land teilweise zerstört hat
und die weltweit mit Sorge verfolgt wird, wird das Restaurant des ESB namens
STATE Grill and Bar (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2699683-1&h=2042747674&
u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2699683-1%26h%3D33
25030468%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.patinagroup.com%252Fstate-grill-and-bar%2
6a%3DSTATE%2BGrill%2Band%2BBar&a=STATE+Grill+and+Bar) FOSTERS Bier und ein
besonderes Pavlova-Dessert am 25. und 27. Januar in sein Menü aufnehmen, wobei
alle Profite aus diesen Speisen in limitierter Verfügbarkeit direkt an den NSW
Rural Fire Service gespendet werden. Die Patina Restaurant Group, die
Betreibergesellschaft des Restaurants, hat ebenfalls einen Spendenbetrag in
gleicher Höhe zugesagt.

"Das Empire State Building ist ein beliebtes Ziel für australische Reisende und
unsere Gedanken sind in dieser Zeit der gegenwärtigen Krise ganz besonders beim
Land", sagte Anthony E. Malkin, Vorstand und CEO des Empire State Realty Trust.
"Wir wollen diese Gelegenheit zum Ausbau der Unterstützung nutzen - mithilfe
unserer weltberühmten Turmlichter und einer Spende, die die
Buschfeuerbewältigung stärkt."

Kostenlose Tim Tams, die STATEs Konditorin Andrea Jarosh im Haus zubereiten
wird, werden ebenfalls mit dem Kauf eines Biers oder eines Desserts
bereitgestellt.

Für weitere Informationen über das Empire State Building und STATE Grill and Bar
besuchen Sie bitte http://www.esbnyc.com und
https://www.patinagroup.com/state-grill-and-bar.

Informationen zum Empire State Building

Das Empire State Building, das sich 443 Meter über Midtown Manhattan (vom Boden
bis zur Antennenspitze) erstreckt und sich im Besitz des Empire State Realty
Trust, Inc. befindet, ist das "berühmteste Gebäude der Welt". Mit neuen
Investitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur, öffentliche Bereiche und
Einrichtungen hat das Empire State Building erstklassige Mieter in den
verschiedensten Branchen aus der ganzen Welt angezogen. Das Empire State
Building wurde in einer Studie von Uber als das beliebteste Reiseziel der Welt
bezeichnet und in einer Umfrage des American Institute of Architects zum
beliebtesten Gebäude Amerikas gewählt. Weitere Informationen über das Empire
State Building finden Sie unter www.empirestatebuilding.com,
www.facebook.com/empirestatebuilding, @EmpireStateBldg,
www.instagram.com/empirestatebldg, http://weibo.com/empirestatebuilding,
www.youtube.com/esbnyc oder www.pinterest.com/empirestatebldg.

Informationen zum Empire State Realty Trust

Der Empire State Realty Trust, Inc. (NYSE: ESRT), ein führender Immobilienfonds
(REIT), besitzt, verwaltet, betreibt, erwirbt und repositioniert Büro- und
Einzelhandelsimmobilien in Manhattan und dem Großraum New York, einschließlich
des Empire State Buildings, des "berühmtesten Gebäudes der Welt". Das Büro- und
Einzelhandelsportfolio des Unternehmens mit Hauptsitz in New York umfasst zum
30. September 2019 938.000 vermietbare Quadratmeter, bestehend aus 873.000
vermietbaren Quadratmetern in 14 Büroimmobilien, davon neun in Manhattan, drei
in Fairfield County, Connecticut, und zwei in Westchester County, New York,
sowie rund 65.000 vermietbare Quadratmeter im Einzelhandelsportfolio.

Informationen zu STATE Grill and Bar

STATE Grill and Bar ist das Flaggschiff-Restaurant des Empire State Buildings,
das klassische New Yorker Küche mit einem modernen kulinarischen Stil vereint.
Die Küchenchefs lassen sich vom Empire State Building selbst inspirieren, von
der Fülle an Zutaten auf dem Markt und von den Farmern und Produzenten, die in
der Kultmetropole der Welt ihre Erzeugnisse anbieten. Das Design des Restaurants
ist eine Hommage an die reiche Historie des Empire State Buildings und an den
Art-Déco-Stil, bei dem jede Gestaltung mit Sorgfalt ausgewählt wurde.

Foto -
https://mma.prnewswire.com/media/1080568/Empire_State_Building_Australia_Day.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1080569/Australia_Day_Promotion.jpg

Pressekontakt:

Dionne Taylor
dionne@polkadotcomms.com.au
oder Clare Goodhew
clare@polkadotcomms.com.au
beide von Polkadot Communications // +61 (0)2 9281 4190

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/111294/4500706
OTS: Empire State Realty Trust, Inc.

Original-Content von: Empire State Realty Trust, Inc., übermittelt durch news aktuell
Der Beitrag wurden 0 mal gelesen.
Diesen Beitrag teilen

Schlagwörter


Tourismus Gastgewerbe Immobilien Handel