12.08.2020      Bauen   

Baugewerbe: Starke Ausbildungsleistung der Betriebe trotz Corona

Von ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe
Berlin (ots) - Die in den Monaten Januar bis einschließlich Juli erfassten Ausbildungsverträge im 1. Lehrjahr liegen um 6,1 % höher als im Vergleichszeitraum des Vorjahrs. Waren es in 2019 noch 6180 junge Menschen, die einen Ausbildungsvertrag am Bau abschlossen, so sind es in 2020 6658. Dieses geht aus heute veröffentlichten Zahlen der SOKA-Bau hervor.

"Aus der Vergangenheit wissen wir, dass viele Ausbildungsverträge erst in den Monaten August bis Oktober abgeschlossen werden. Momentan sind viele Lehrstellen unbesetzt, die jungen Menschen können sich immer noch bewerben. Die Perspektiven für eine erfolgreiche Berufskarriere in der Bauwirtschaft sind weiterhin bestens," so der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa.

Pressekontakt:

Dr. Ilona K. Klein
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Zentralverband Deutsches Baugewerbe
Kronenstr. 55-58
10117 Berlin
Telefon 030-20314-409, Fax 030-20314-420
Mobil: 0049 172 2144601
eMail klein@zdb.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/33001/4677764
OTS: ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe

Original-Content von: ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe, übermittelt durch news aktuell
Der Beitrag wurden 0 mal gelesen.
Diesen Beitrag teilen

Schlagwörter


Bau Beruf Ausbildung