14049 Monferrato
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 (20) Ladebild
Kaufpreis: 1.970.000 EUR
14049 Monferrato
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Häuser: - keine Angabe -
Wohnfläche: ca. 1.300 m²
Grundstück: ca. 431.000 m²
Zimmer: 1
Objektbeschreibung

Dieses große, vielseitig nutzbare Objekt besteht aus einem „Agriturismo“ Gasthof mit ** acht Gästezimmern,
** einer Kellerei,
** einem Privatbereich mit
** zwei eigenständigen Wohneinheiten,
einigen zu renovierenden landwirtschaftlichen Gebäuden – Rustici - sowie 431.000 m² Land, darunter 120.000 m² Rebberg.


Der größere zusammenhängende Teil des angebotenen Objekts besteht aus
** dem erwähnten Agriturismo-Gästebereich mit einer Fläche von
** ca.500 m², der
** ca.560 m² großen Halle mit
** Kellerei,
** Lager, Verkostungsraum und Unterstand, dem etwa
** ca. 470 m² messenden Privatbereich mit Haus und Raum für ein eventuelles Restaurant sowie 170.000 m² Land, von denen 50.500 m² Weinberg sind.

Der Weinberg besteht im Einzelnen aus
** 3.8000 m² Dolcetto Reben,
** 11.000 m² Barbera,
** 3.000 m² Monferrato Rosso, die jeweils die DOC Bezeichnung tragen, sowie
** 3.000 m² Tafelweinreben; sowohl rot als weiß.

Der restliche Teil der Landparzelle besteht aus Wald und Brachland.

Der zweite Teil des Anwesens besteht aus 200.000 m² Land sowie vier, in einem kleinen Weiler liegenden Gebäuden. Die Häuser, die allesamt zu renovieren sind, messen insgesamt 785 m² (260 + 145 + 300 + 80). Drei der Häuser sind alleinstehend während das vierte an ein anderes Haus des Weilers angebaut ist.

Von den 200.000 m² Land sind 65.000 m² mit Reben bepflanzt, mit annähernd
** 20.000 m² Barbera,
** 33.000 m² Dolcetto,
** 4.000 m² Bracchetto,
** 5.000 m² Cortese und Chardonnay
** 3.000 m² Monferrato Rosso, allesamt mit DOC Bezeichnung. Der verbleibende Teil des Ländereien besteht aus Wald und Brachland. Zur Gesamtfläche des Anwesens zählen weitere kleinere, in der Nähe gelegene, bewaldete Landparzellen.

Zusammenfassend bestehen die drei, gegebenenfalls separat als zwei Anwesen verkäuflichen Teile des Objekts aus:
** Teil 1 Haus 1 mit Privat und Gästebereich, teilweise renoviert, mit ca. 470 m²; Haus 2 mit Gästebereich mit ca. 500 m², komplett renoviert; Gebäude 3 – Halle mit Kellerei, Büro, Lager mit ca. 560 m²; Rebberg von 55.000 m²; Weitere, bewaldete Landflächen von 124.000 m².

** Teil 2 Gebäude A mit 260 m²; Gebäude B mit 145 m²; Gebäude C mit 300 m²; Gebäude D mit 80 m². Weinberg mit 65.000 m²; Wald- und unbebautes Land von 14.2000 m².

** Teil 3 bewaldete und unbebaute Landstücke von 45.000 m².

Der Betrieb verfügt über:
** acht geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer im Agriturismo-Gästebereich,
** ein Aufenthaltszimmer,
** Frühstückszimmer und
** Ausstellungs- sowie Verkaufsraum für lokale Produkte.
** einen geräumigen, als Restaurant geeigneten Saal mit Toiletten aber bislang ohne eine Gastro-Küche,
** eine geräumige, zur Verwalter bewohnte Wohnung,
** eine kleinere, im Sommer von Landarbeitern genutzte Wohnung,
** Kellerei und
** Büros.

Die Kellerei verfügt über Weintonnen aus Stahl, Holz und Beton, Abfüllanlage und komplette Kellerei-Ausstattung.
Produktion
** der Betrieb produziert gegenwärtig 35.000 Flaschen Wein die zum Großteil direkt zur Agriturismo oder lokal an Restaurants verkauft werden. Ein kleinerer Teil wird auf dem italienischen Markt und ins Ausland verkauft. Der jährliche Umsatz des Betriebs, bestehend aus Weinverkauf und Agriturismo (ohne Restaurant) beträgt 250.000 Euro.

Das Objekt wird entweder als Ganzes oder in zwei separaten Teilen zum Verkauf angeboten. Die jeweiligen Preise betragen:
1.600.000,-- Euro für Teil 1;
370.000,-- Euro für Teile 2 und 3.

Angesichts der Größe und des Potentials des Objekts betrachten wir dieses Angebot als ausgesprochen vorteilhaft für alle Interessenten, die gleichzeitig im Weingeschäft und in der Tourismusbranche tätig werden möchten. Die im Piemont stark ausgeprägte gegenseitige Durchdringung beider Geschäftszweige sowie die neuerliche Ernennung großer Teile des Monferrato Weinanbaugebiets zum UNESCO-Welterbe sind beste Voraussetzung für geschäftlichen Erfolg.


Objektzustand: renoviert
Objektlage: freistehend
Stockwerkseigentum: zur Boden zum Dach
Gesamtnutzfläche: 2.315 m²
Wohnfläche: 970 m²
Stockwerke: 2
Schlafzimmer: 12
Badezimmer: 11
Anschlüsse: Strom - Wasser - Telefon -
Ausrichtung: Süden
Lichtverhältnisse: sehr hell
Ruhe: sehr ruhig
Grundstück: 431.000 m² Coltivazione agricola
Land: hügelig
Andere Eigenschaften: Weinberg, Garten, Keller, Terrasse, Bogen, Parking , Hof,
Höhe über Meeresspiegel: 450 Meter über N.N.
Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Mountain Bike, Weintourismus,
Entfernung in Kilometer:
zur nächste Ortschaft: 15 Kilometer Cortemilia
zur nächste Ortschaft: 29 Kilometer Acqui Terme
zur nächste Ortschaft: 35 Kilometer Canelli
zur nächste Ortschaft: 46 Kilometer Alba
zur nächste Ortschaft: 66 Kilometer Asti
zum Meer: 48 Kilometer Savona

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaufpreis:
1.970.000 EUR
Fläche (ca.)
Wohnfl.:
1.300 m²
Grundstücksfläche:
431.000 m²
Zimmerangaben
Zimmer:
1
Beschreibungen
Lage:
Das Anwesen liegt im Oberen Monferrato, beiderseits der Grenze zwischen den Provinzen Asti und Alessandria, in unmittelbarer Nähe Liguriens. Das Anwesen besteht aus zwei Teilen, die entweder als Ganzes oder unter Umständen auch separat verkauft werden können.
Objektbeschreibung:
Dieses große, vielseitig nutzbare Objekt besteht aus einem „Agriturismo“ Gasthof mit ** acht Gästezimmern,
** einer Kellerei,
** einem Privatbereich mit
** zwei eigenständigen Wohneinheiten,
einigen zu renovierenden landwirtschaftlichen Gebäuden – Rustici - sowie 431.000 m² Land, darunter 120.000 m² Rebberg.


Der größere zusammenhängende Teil des angebotenen Objekts besteht aus
** dem erwähnten Agriturismo-Gästebereich mit einer Fläche von
** ca.500 m², der
** ca.560 m² großen Halle mit
** Kellerei,
** Lager, Verkostungsraum und Unterstand, dem etwa
** ca. 470 m² messenden Privatbereich mit Haus und Raum für ein eventuelles Restaurant sowie 170.000 m² Land, von denen 50.500 m² Weinberg sind.

Der Weinberg besteht im Einzelnen aus
** 3.8000 m² Dolcetto Reben,
** 11.000 m² Barbera,
** 3.000 m² Monferrato Rosso, die jeweils die DOC Bezeichnung tragen, sowie
** 3.000 m² Tafelweinreben; sowohl rot als weiß.

Der restliche Teil der Landparzelle besteht aus Wald und Brachland.

Der zweite Teil des Anwesens besteht aus 200.000 m² Land sowie vier, in einem kleinen Weiler liegenden Gebäuden. Die Häuser, die allesamt zu renovieren sind, messen insgesamt 785 m² (260 + 145 + 300 + 80). Drei der Häuser sind alleinstehend während das vierte an ein anderes Haus des Weilers angebaut ist.

Von den 200.000 m² Land sind 65.000 m² mit Reben bepflanzt, mit annähernd
** 20.000 m² Barbera,
** 33.000 m² Dolcetto,
** 4.000 m² Bracchetto,
** 5.000 m² Cortese und Chardonnay
** 3.000 m² Monferrato Rosso, allesamt mit DOC Bezeichnung. Der verbleibende Teil des Ländereien besteht aus Wald und Brachland. Zur Gesamtfläche des Anwesens zählen weitere kleinere, in der Nähe gelegene, bewaldete Landparzellen.

Zusammenfassend bestehen die drei, gegebenenfalls separat als zwei Anwesen verkäuflichen Teile des Objekts aus:
** Teil 1 Haus 1 mit Privat und Gästebereich, teilweise renoviert, mit ca. 470 m²; Haus 2 mit Gästebereich mit ca. 500 m², komplett renoviert; Gebäude 3 – Halle mit Kellerei, Büro, Lager mit ca. 560 m²; Rebberg von 55.000 m²; Weitere, bewaldete Landflächen von 124.000 m².

** Teil 2 Gebäude A mit 260 m²; Gebäude B mit 145 m²; Gebäude C mit 300 m²; Gebäude D mit 80 m². Weinberg mit 65.000 m²; Wald- und unbebautes Land von 14.2000 m².

** Teil 3 bewaldete und unbebaute Landstücke von 45.000 m².

Der Betrieb verfügt über:
** acht geschmackvoll eingerichtete Gästezimmer im Agriturismo-Gästebereich,
** ein Aufenthaltszimmer,
** Frühstückszimmer und
** Ausstellungs- sowie Verkaufsraum für lokale Produkte.
** einen geräumigen, als Restaurant geeigneten Saal mit Toiletten aber bislang ohne eine Gastro-Küche,
** eine geräumige, zur Verwalter bewohnte Wohnung,
** eine kleinere, im Sommer von Landarbeitern genutzte Wohnung,
** Kellerei und
** Büros.

Die Kellerei verfügt über Weintonnen aus Stahl, Holz und Beton, Abfüllanlage und komplette Kellerei-Ausstattung.
Produktion
** der Betrieb produziert gegenwärtig 35.000 Flaschen Wein die zum Großteil direkt zur Agriturismo oder lokal an Restaurants verkauft werden. Ein kleinerer Teil wird auf dem italienischen Markt und ins Ausland verkauft. Der jährliche Umsatz des Betriebs, bestehend aus Weinverkauf und Agriturismo (ohne Restaurant) beträgt 250.000 Euro.

Das Objekt wird entweder als Ganzes oder in zwei separaten Teilen zum Verkauf angeboten. Die jeweiligen Preise betragen:
1.600.000,-- Euro für Teil 1;
370.000,-- Euro für Teile 2 und 3.

Angesichts der Größe und des Potentials des Objekts betrachten wir dieses Angebot als ausgesprochen vorteilhaft für alle Interessenten, die gleichzeitig im Weingeschäft und in der Tourismusbranche tätig werden möchten. Die im Piemont stark ausgeprägte gegenseitige Durchdringung beider Geschäftszweige sowie die neuerliche Ernennung großer Teile des Monferrato Weinanbaugebiets zum UNESCO-Welterbe sind beste Voraussetzung für geschäftlichen Erfolg.


Objektzustand: renoviert
Objektlage: freistehend
Stockwerkseigentum: zur Boden zum Dach
Gesamtnutzfläche: 2.315 m²
Wohnfläche: 970 m²
Stockwerke: 2
Schlafzimmer: 12
Badezimmer: 11
Anschlüsse: Strom - Wasser - Telefon -
Ausrichtung: Süden
Lichtverhältnisse: sehr hell
Ruhe: sehr ruhig
Grundstück: 431.000 m² Coltivazione agricola
Land: hügelig
Andere Eigenschaften: Weinberg, Garten, Keller, Terrasse, Bogen, Parking , Hof,
Höhe über Meeresspiegel: 450 Meter über N.N.
Freizeitmöglichkeiten: Wandern, Mountain Bike, Weintourismus,
Entfernung in Kilometer:
zur nächste Ortschaft: 15 Kilometer Cortemilia
zur nächste Ortschaft: 29 Kilometer Acqui Terme
zur nächste Ortschaft: 35 Kilometer Canelli
zur nächste Ortschaft: 46 Kilometer Alba
zur nächste Ortschaft: 66 Kilometer Asti
zum Meer: 48 Kilometer Savona
Sonstiges
Nutzungsart:
WOHNEN
Objektzustand
Objektzustand:
Gepflegt
Energiedaten
Baujahr (lt. Energieausweis):
unbekannt

A+ABCDEFGH


14049 Monferrato
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Das Anwesen liegt im Oberen Monferrato, beiderseits der Grenze zwischen den Provinzen Asti und Alessandria, in unmittelbarer Nähe Liguriens. Das Anwesen besteht aus zwei Teilen, die entweder als Ganzes oder unter Umständen auch separat verkauft werden können.

Immogold®
Am Sauren Krug 17
32825 Blomberg

Internet: Homepage aufrufen
Wir sprechen folgende Sprachen:

alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Herr Rainulf Spitau

Telefon Zentrale:Nummer anzeigen
URL:Homepage aufrufen

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt
Anbieterimpressum