702 00 Timpaki
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 (17) Ladebild
Kaufpreis: 180.000 EUR
702 00 Timpaki
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Häuser: - keine Angabe -
Wohnfläche: ca. 160 m²
Grundstück: ca. 400 m²
Zimmer: 4
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 3
Baujahr: 2007

Süd Kreta, Timpaki, Haus in ruhiger Gegend

Objektbeschreibung

Haus zum Verkauf in Timpaki in einer ruhigen Gegend. In perfekter Verfassung.

Allgemeine Merkmale
Grundstücksfläche: 400qm
Gebäudefläche: 160qm
Zoned: ja
Entfernung zum Meer: 2000
Neigung: ebenerdig

Gebäudefunktionen
Baujahr: 2007
Etagen: 1

Innenausstattung:
Schlafzimmer: 3
Wohnzimmer: 1
Küche: 1
Badezimmer: 1
WC: 1
Klimaanlage: ja
Möbliert: nein
Fensterrahmen: Aluminium
Doppelglasfenster: ja
Kamin: ja
Bodentyp: Fliesen
Heizung: Heizkörper

Außenausstattung:
Garten: ja
Veranden: ja
Frontlänge: 15

Zusatzfunktionen:
Lagerung: ja
Warmwasser Solaranlage: ja
WC: 1
Ausrichtung: Süden

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaufpreis:
180.000 EUR
Courtage:
2,0% Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.
Fläche (ca.)
Wohnfl.:
160 m²
Grundstücksfläche:
400 m²
Zimmerangaben
Zimmer:
4
Badezimmer:
1
Schlafzimmer:
3
Ausstattung
Ausrichtung Balkon/Terasse:
Süd
Bad:
Fenster, Wanne, Dusche
Bodenbelag:
Fliesen
Gartenmitbenutzung:
Ja
Kamin:
Ja
Kategorie:
Standard
Klimaanlage:
Ja
Beschreibungen
Lage:
Tymbaki liegt am nordwestlichen Ende der Messara-Ebene etwa zwei Kilometer von der Küste entfernt und hat 5007 Einwohner. Zur Stadt gehört der Hafenort Kokkinos Pyrgos mit 305 Einwohnern. Etwa 1,7 Kilometer südwestlich der Stadt mündet der Geropotamos ins Libysche Meer. Eines der Hauptgeschäftsfelder der Region bildet der Landbau. Die Kernstadt zählte 2011 5285 Einwohner, zur Ortschaft gehören außerdem die Dörfer Kokkinos Pyrgos (426 Einw.) und Afrathias (35 Einw.)

Auf der vielbefahrenen Durchgangsstraße herrscht stets chaotischer Verkehr. Die kleine Stadt erinnert ein wenig an Kreta vor 1-2 Jahrzehnten und ist einer der am wenigsten von Tourismus beeinflussten Städte der Insel Kreta. Die Stadt hat rund 7.000 Einwohner und wird auch Tymbaki geschrieben. Sie liegt an der Straße von Heraklion über Mires nach Agia Galini.

Anfahrt Markt Timbaki: Mit dem Auto ist es recht einfach. Timbaki ist an der Straße von Mires nach Agia Galini. Man sieht den Markt, wenn man durch den Ort hindurchfährt. Einen Parkplatz findet man in den Seitenstraßen. Es gibt mehrere Busse täglich zwischen Timbaki, Heraklion und Agia Galini. Nach Matala und Pitsidia muss man in Mires umsteigen.
Objektbeschreibung:
Haus zum Verkauf in Timpaki in einer ruhigen Gegend. In perfekter Verfassung.

Allgemeine Merkmale
Grundstücksfläche: 400qm
Gebäudefläche: 160qm
Zoned: ja
Entfernung zum Meer: 2000
Neigung: ebenerdig

Gebäudefunktionen
Baujahr: 2007
Etagen: 1

Innenausstattung:
Schlafzimmer: 3
Wohnzimmer: 1
Küche: 1
Badezimmer: 1
WC: 1
Klimaanlage: ja
Möbliert: nein
Fensterrahmen: Aluminium
Doppelglasfenster: ja
Kamin: ja
Bodentyp: Fliesen
Heizung: Heizkörper

Außenausstattung:
Garten: ja
Veranden: ja
Frontlänge: 15

Zusatzfunktionen:
Lagerung: ja
Warmwasser Solaranlage: ja
WC: 1
Ausrichtung: Süden
Sonstiges
Etagenzahl:
1
Nutzung als Ferienobjekt:
Ja
Nutzungsart:
WOHNEN
Verfügbar ab:
sofort
Objektzustand
Baujahr:
2007
Objektzustand:
Gepflegt
Energiedaten
Baujahr (lt. Energieausweis):
unbekannt
Heizungsart:
Zentralheizung

A+ABCDEFGH


702 00 Timpaki
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Tymbaki liegt am nordwestlichen Ende der Messara-Ebene etwa zwei Kilometer von der Küste entfernt und hat 5007 Einwohner. Zur Stadt gehört der Hafenort Kokkinos Pyrgos mit 305 Einwohnern. Etwa 1,7 Kilometer südwestlich der Stadt mündet der Geropotamos ins Libysche Meer. Eines der Hauptgeschäftsfelder der Region bildet der Landbau. Die Kernstadt zählte 2011 5285 Einwohner, zur Ortschaft gehören außerdem die Dörfer Kokkinos Pyrgos (426 Einw.) und Afrathias (35 Einw.)

Auf der vielbefahrenen Durchgangsstraße herrscht stets chaotischer Verkehr. Die kleine Stadt erinnert ein wenig an Kreta vor 1-2 Jahrzehnten und ist einer der am wenigsten von Tourismus beeinflussten Städte der Insel Kreta. Die Stadt hat rund 7.000 Einwohner und wird auch Tymbaki geschrieben. Sie liegt an der Straße von Heraklion über Mires nach Agia Galini.

Anfahrt Markt Timbaki: Mit dem Auto ist es recht einfach. Timbaki ist an der Straße von Mires nach Agia Galini. Man sieht den Markt, wenn man durch den Ort hindurchfährt. Einen Parkplatz findet man in den Seitenstraßen. Es gibt mehrere Busse täglich zwischen Timbaki, Heraklion und Agia Galini. Nach Matala und Pitsidia muss man in Mires umsteigen.

Firmenlogo Torsten Bär Immobilien
Torsten Bär Immobilien
Kirchenfelder Weg, 12
42327 Wuppertal
Nummer anzeigen


Internet: Homepage aufrufen

alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt