56856 Zell
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 (24) Ladebild
Kaufpreis: 154.900 EUR
56856 Zell
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Häuser: Reihenmittelhaus
Wohnfläche: ca. 150 m²
Grundstück: ca. 113 m²
Zimmer: 8
Badezimmer: 2
Schlafzimmer: 4
Baujahr: 1900

Zell a.d. Mosel - Reihenmittelhaus mit viel Platz,Garten u. Wein-Gewölbekeller-ideal auch als Feriendomizil

Objektbeschreibung

ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: C
- erstellt am: 23.09.2021
- gültig bis: 23.09.2031
- Art des Energieausweises: nach Verbrauch
- Verbrauchskennwert insgesamt: ca. 87,4 kWh/(m²a)
- Verbrauch inkl. Warmwasser: ja
- Heizungsart: Zentralheizung
- Befeuerung: Öl
- Baujahr: 1900

---------------

Sie sind auf der Suche nach einer soliden, gut gepflegten und preiswerten Immobilie ? Sie möchten dort wohnen, sie als Feriendomizil nutzen, oder zu Ferienwohnungen umbauen ? Dann können Sie sich mit diesem Haus alle Wünshe erfüllen.
Hier im alten Stadtkern von Zell lebte man ursprünglich von und mit dem Wein und vieles davon ist auch heute noch vorhanden wie z.B. der große Schiefergewölbekeller unter dem Haus, den man nur von der Straße aus erreichen kann und der das darüberstehende Wohnhaus trocken hält.
Dieser Schiefergewölbekeller ist noch in seinem ursprünglichen Zustand und könnte vielseitig genutzt werden -z.B. als Straußwirtschaft.
Die schmale Anliegerstraße vor dem Haus gewährleistet wenig Verkehr und damit ein relativ ruhiges Wohnen. Auf der Rückseite ist das Haus an den Hausberg Zell´s angelehnt und umgeben von Gärten und Weinbergen.
Man betritt das Haus auf der Vorderseite von der Straße kommend über ein paar Stufen und gelangt zunächst in den Hausflur, der durch eine Lichtkuppel im Dach viel Tageslicht bekommt.
Hier im EG befindet sich der Heizungsraum, ein Abstellraum und am Ende des Flures ein kleiner Vorratsgewölbekeller.
Der Wohnbereich beginnt im 1. Obergeschoss - gleich links neben der Haustreppe liegt eines von insgesamt zwei Bädern,daneben ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Schlafzimmer,sowie ein Arbeitszimmer.
Von der Küche kann man eine kleine Terrasse oder eine Art Innenhof betreten, von dem wiederum eineTreppe hinauf zur eigentlichen Terrasse und dem angrenzenden Garten führt.
Von dieser Terrasse gelangt man über eine kleine Brücke die sich über den Innenhof spannt, von außen zum Wohnbereich im 2. Obergeschoss bzw. Dachgeschoss, aber selbstverständlich führt das Treppenhaus im Inneren ebenfalls hier hinauf ins 2. OG
Hier befinden sich wieder 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, das 2. Bad, eine Küche und Abstellraum.
Ein großes Haus auf kleinem Grund mit vielen Möglichkeiten.

Ausstattung

Das Gebäude wurde von seinen jetzigen Besitzern gut in Schuss gehalten und regelmäßig renoviert, so dass es keinen Sanierungsstau gibt.
Die Fassade wurde vor einigen Jahren saniert und das Dach im vergangen Jahr überholt. Die Dacheindeckung aus Naturschiefer, sowie der Dachstuhl sind in einem guten Zustand.
Die Elektro- und Wasserinstallation wurde Ende der 1970iger Jahre erneuert, der Abwasserkanal im Zuge des Straßenneubaus vor dem Haus in den 1980iger Jahren ebenfalls.
Die Wände des Hauses sind innen wie außen verputzt, einfach tapeziert und /oder gestrichen , die Böden mit Fliesen, Laminat und Teppichböden ausgelegt.
Die Außen- und Innentüren sind aus Holz, die Fenster aus Kunststoff und doppelt verglast, sowie durch Rollladen geschützt.
Sat-TV und schnelles Internet sind selbstverständlich.
Beheizt wird das Haus mit einer Öl-Zentralheizung, die Heizöltanks befinden sich auf der Bergseite in sicherer Höhe zur Mosel und ihren evtl. eintretenden Hochwassern.
Unter dem Gebäude erstreckt sich auf der gesamten Hausfläche ein alter Fassweinkeller, der sich hervorragend als Ihr zukünftiger Weinkeller eignet.

Die Aufteilung der Räumlichkeiten auf ca. 150qm Wohn- und Nutzfläche:
Erdgeschoss:
Diele/Flur, Abstellraum, Heizraum, Wäscheraum, kleiner Gewölbekeller
1. OG
Flur, Küche,Bad, 2 Zimmer,Zugang zur unteren Terrasse
2. OG
Flur, Küche, Bad, 2 Zimmer, Wohnzimmer, Zugang zur oberen Terrasse
DG
Esszimmer,Küche,Wohnzimmer,Schlafzimmer
Außenbereich
2 Terrassenebenen, 2 Zugänge
Parken im öffentlichen Raum

Sonstiges

Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Heinz Steffes
Tel.: +49 (0)6501 – 60 69 607
Mobil:+49 (0)177 – 21 92 166
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de
------------------------------------------------------------------------------------------
ACHTUNG TIPPGEBER!

Sie kennen jemanden in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Büro oder im Verein, der gerade seine Immobilie verkaufen möchte oder zumindest mit dem Gedanken spielt?

Dieser Tipp kann sich für Sie auszahlen!

Sprechen Sie uns an!

Wir zahlen Ihnen eine überdurchschnittliche Prämie.

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaufpreis:
154.900 EUR
Provisionspflichtig:
Ja
Courtage:
3,57% des Kaufpreises INKL. 19% MwSt.
Courtagehinweis:
Die Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. errechnet sich durch 3% des Kaufpreises zzgl. 19% MwSt. und ist vom Käufer nach notarieller Beurkundung zu zahlen. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Hö
Courtage mit MwSt:
Ja
IST-Mieteinnahmen:
5.400 EUR pro JAHR
Fläche (ca.)
Wohnfl.:
150 m²
Grundstücksfläche:
113 m²
Zimmerangaben
Zimmer:
8
Anzahl Terrassen:
1
Badezimmer:
2
Gäste WC:
Ja
Schlafzimmer:
4
Ausstattung
Abstellraum:
Ja
Ausrichtung Balkon/Terasse:
Südost
Bad:
Wanne, Dusche
Bodenbelag:
Laminat, Teppich, Fliesen
Breitbandzugang Art:
VDSL
Breitbandzugang Geschwind.:
50.000 Mbit/Sec
Dachform:
Satteldach
Kabel /Sat / TV:
Ja
Kategorie:
Standard
Küche:
Einbauküche
Rolladen:
Ja
Unterkellert:
Ja
Wasch / Trockenraum:
Ja
Beschreibungen
Ausstattung:
Das Gebäude wurde von seinen jetzigen Besitzern gut in Schuss gehalten und regelmäßig renoviert, so dass es keinen Sanierungsstau gibt.
Die Fassade wurde vor einigen Jahren saniert und das Dach im vergangen Jahr überholt. Die Dacheindeckung aus Naturschiefer, sowie der Dachstuhl sind in einem guten Zustand.
Die Elektro- und Wasserinstallation wurde Ende der 1970iger Jahre erneuert, der Abwasserkanal im Zuge des Straßenneubaus vor dem Haus in den 1980iger Jahren ebenfalls.
Die Wände des Hauses sind innen wie außen verputzt, einfach tapeziert und /oder gestrichen , die Böden mit Fliesen, Laminat und Teppichböden ausgelegt.
Die Außen- und Innentüren sind aus Holz, die Fenster aus Kunststoff und doppelt verglast, sowie durch Rollladen geschützt.
Sat-TV und schnelles Internet sind selbstverständlich.
Beheizt wird das Haus mit einer Öl-Zentralheizung, die Heizöltanks befinden sich auf der Bergseite in sicherer Höhe zur Mosel und ihren evtl. eintretenden Hochwassern.
Unter dem Gebäude erstreckt sich auf der gesamten Hausfläche ein alter Fassweinkeller, der sich hervorragend als Ihr zukünftiger Weinkeller eignet.

Die Aufteilung der Räumlichkeiten auf ca. 150qm Wohn- und Nutzfläche:
Erdgeschoss:
Diele/Flur, Abstellraum, Heizraum, Wäscheraum, kleiner Gewölbekeller
1. OG
Flur, Küche,Bad, 2 Zimmer,Zugang zur unteren Terrasse
2. OG
Flur, Küche, Bad, 2 Zimmer, Wohnzimmer, Zugang zur oberen Terrasse
DG
Esszimmer,Küche,Wohnzimmer,Schlafzimmer
Außenbereich
2 Terrassenebenen, 2 Zugänge
Parken im öffentlichen Raum
Lage:
Das zum Verkauf angebotene Haus steht in der hinteren, höher gelegenen Reihe ( hochwasserfrei) von Zell a.d. Mosel,in fußläufiger Entfernung zur Uferpromenade,zum Schloss und dem Marktplatz, also recht zentral.
Zell, eines der städtebaulichen - weil substanziell gut erhaltenen - Highlights an der Mosel, ist natürlich ein Touristenmagnet, der übers Jahr viele Tausend Gäste anlockt.
Eine sehr gut aufgestellte Gastronomie,Straußwirtschaften, Hotels, touristische- und Freizeiteinrichtungen u.v.m. bieten alles, was die Gäste an der kleinen Stadt lieben und natürlich runden sie auch das Angebot der Stadt als Mittelzentrum ab.
Von der Verwaltung über Banken, von Supermärkten über Fachgeschäfte ist alles da, was man zur Versorgung mit den Produkten des tägliche Bedarfs benötigt.
Ein großes Gewerbegebiet außerhalb der Stadt wurde seinerzeit extra dafür gegründet, die Bürger der Stadt und der Umgebung gut zu versorgen und es bietet obendrein auch viele Arbeitsplätze
Die medizinische Erstversorung mit Fachärzten und dem Klinikum MIttelmosel ist genauso gewährleistet, wie die Betreuung der Kinder in div. Schulen,Kitas usw.
Das kulturelle Leben in Zell wird geprägt von einer Vielfalt unterschiedlicher Aktivitäten von Gruppen, Vereinen und einzelnen Künstlern und sorgt für Kontakte und Unterhaltung.
Die Entfernungen zu den Zentren sind überschaubar: zum Flughafen Hahn sind es ca. 19 km
Bis Trier oder Koblenz jeweils ca. 70 km, bis Cochem ca. 28 km und bis Bernkastel Kues ca. 35 km.
Kurzum, die kleine Wein Stadt Zell ist liebens- und lebenswert liegt in einer der schönsten Regionen der Welt und vielleicht ist sie ja schon bald ihr neues Zuhause.
Herzlich willkommen in Zell a.d.Mosel
Objektbeschreibung:
ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: C
- erstellt am: 23.09.2021
- gültig bis: 23.09.2031
- Art des Energieausweises: nach Verbrauch
- Verbrauchskennwert insgesamt: ca. 87,4 kWh/(m²a)
- Verbrauch inkl. Warmwasser: ja
- Heizungsart: Zentralheizung
- Befeuerung: Öl
- Baujahr: 1900

---------------

Sie sind auf der Suche nach einer soliden, gut gepflegten und preiswerten Immobilie ? Sie möchten dort wohnen, sie als Feriendomizil nutzen, oder zu Ferienwohnungen umbauen ? Dann können Sie sich mit diesem Haus alle Wünshe erfüllen.
Hier im alten Stadtkern von Zell lebte man ursprünglich von und mit dem Wein und vieles davon ist auch heute noch vorhanden wie z.B. der große Schiefergewölbekeller unter dem Haus, den man nur von der Straße aus erreichen kann und der das darüberstehende Wohnhaus trocken hält.
Dieser Schiefergewölbekeller ist noch in seinem ursprünglichen Zustand und könnte vielseitig genutzt werden -z.B. als Straußwirtschaft.
Die schmale Anliegerstraße vor dem Haus gewährleistet wenig Verkehr und damit ein relativ ruhiges Wohnen. Auf der Rückseite ist das Haus an den Hausberg Zell´s angelehnt und umgeben von Gärten und Weinbergen.
Man betritt das Haus auf der Vorderseite von der Straße kommend über ein paar Stufen und gelangt zunächst in den Hausflur, der durch eine Lichtkuppel im Dach viel Tageslicht bekommt.
Hier im EG befindet sich der Heizungsraum, ein Abstellraum und am Ende des Flures ein kleiner Vorratsgewölbekeller.
Der Wohnbereich beginnt im 1. Obergeschoss - gleich links neben der Haustreppe liegt eines von insgesamt zwei Bädern,daneben ein Wohnzimmer, eine Küche und ein Schlafzimmer,sowie ein Arbeitszimmer.
Von der Küche kann man eine kleine Terrasse oder eine Art Innenhof betreten, von dem wiederum eineTreppe hinauf zur eigentlichen Terrasse und dem angrenzenden Garten führt.
Von dieser Terrasse gelangt man über eine kleine Brücke die sich über den Innenhof spannt, von außen zum Wohnbereich im 2. Obergeschoss bzw. Dachgeschoss, aber selbstverständlich führt das Treppenhaus im Inneren ebenfalls hier hinauf ins 2. OG
Hier befinden sich wieder 2 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, das 2. Bad, eine Küche und Abstellraum.
Ein großes Haus auf kleinem Grund mit vielen Möglichkeiten.
Sonstiges:
Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Heinz Steffes
Tel.: +49 (0)6501 – 60 69 607
Mobil:+49 (0)177 – 21 92 166
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de
------------------------------------------------------------------------------------------
ACHTUNG TIPPGEBER!

Sie kennen jemanden in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Büro oder im Verein, der gerade seine Immobilie verkaufen möchte oder zumindest mit dem Gedanken spielt?

Dieser Tipp kann sich für Sie auszahlen!

Sprechen Sie uns an!

Wir zahlen Ihnen eine überdurchschnittliche Prämie.
Sonstiges
Dachboden:
Ja
Etagenzahl:
3
Nutzung als Ferienobjekt:
Ja
Nutzungsart:
WOHNEN
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Vermietet:
Nein
Infrastruktur
Gebiet:
Stadtzentrum
Entfernung Autobahn:
30 Km
Entfernung Bushaltestelle:
0,50 Km
Entfernung Fernbahnhof:
29 Km
Entfernung Flughafen:
18,70 Km
Entfernung Grundschule:
1,50 Km
Entfernung Gymnasium:
3,60 Km
Entfernung Hauptschule:
3,60 Km
Entfernung Kindergarten:
0,30 Km
Entfernung Naherholung:
0,50 Km
Entfernung Realschule:
3,60 Km
Entfernung Sportanlagen:
0,70 Km
Entfernung Wandergebiet:
0,30 Km
Entfernung Zentrum:
0,15 Km
Objektzustand
Baujahr:
1900
Objektzustand:
Vollsaniert
Energiedaten
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Ausweis ausgestellt am:
2021-09-23
Ausweis gültig bis:
09-2031
Energieverbrauchkennwert:
87,40 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser:
Ja
Baujahr (lt. Energieausweis):
1900
Heizungsart:
Zentralheizung
Befeuerung:
Öl

A+ABCDEFGH


56856 Zell
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Das zum Verkauf angebotene Haus steht in der hinteren, höher gelegenen Reihe ( hochwasserfrei) von Zell a.d. Mosel,in fußläufiger Entfernung zur Uferpromenade,zum Schloss und dem Marktplatz, also recht zentral.
Zell, eines der städtebaulichen - weil substanziell gut erhaltenen - Highlights an der Mosel, ist natürlich ein Touristenmagnet, der übers Jahr viele Tausend Gäste anlockt.
Eine sehr gut aufgestellte Gastronomie,Straußwirtschaften, Hotels, touristische- und Freizeiteinrichtungen u.v.m. bieten alles, was die Gäste an der kleinen Stadt lieben und natürlich runden sie auch das Angebot der Stadt als Mittelzentrum ab.
Von der Verwaltung über Banken, von Supermärkten über Fachgeschäfte ist alles da, was man zur Versorgung mit den Produkten des tägliche Bedarfs benötigt.
Ein großes Gewerbegebiet außerhalb der Stadt wurde seinerzeit extra dafür gegründet, die Bürger der Stadt und der Umgebung gut zu versorgen und es bietet obendrein auch viele Arbeitsplätze
Die medizinische Erstversorung mit Fachärzten und dem Klinikum MIttelmosel ist genauso gewährleistet, wie die Betreuung der Kinder in div. Schulen,Kitas usw.
Das kulturelle Leben in Zell wird geprägt von einer Vielfalt unterschiedlicher Aktivitäten von Gruppen, Vereinen und einzelnen Künstlern und sorgt für Kontakte und Unterhaltung.
Die Entfernungen zu den Zentren sind überschaubar: zum Flughafen Hahn sind es ca. 19 km
Bis Trier oder Koblenz jeweils ca. 70 km, bis Cochem ca. 28 km und bis Bernkastel Kues ca. 35 km.
Kurzum, die kleine Wein Stadt Zell ist liebens- und lebenswert liegt in einer der schönsten Regionen der Welt und vielleicht ist sie ja schon bald ihr neues Zuhause.
Herzlich willkommen in Zell a.d.Mosel

Firmenlogo von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Schimmelhof 1
54338 Schweich
Nummer anzeigen


Internet: Homepage aufrufen
Wir sprechen folgende Sprachen:

alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt