(20)
Kaltmiete: 4.488 EUR pro Monat Kaltmiete: 4.488 EUR Warmmiete: 4.868 EUR je Monat
Luxemburger Str. 183
50937 Köln / Sülz

(Auf Karte zeigen)
Gastronomie / Hotels: Gaststätte
Verkaufsfl.: ca. 140 m²
Baujahr: 1985
Frei ab: 2019-01-08

Objektbeschreibung

Dieses Premium-Ladenlokal in Köln-Sülz sucht ab sofort einen neuen Mieter!

Vor und neben der Gewerbeeinheit befinden sich viele Gastronomien, Supermärkte wie REWE und Kaufland, sowie weitere große Firmen.
Ein innovativer Dienstleister, welcher idealerweise aus der Gastronomie kommt, würde dieses hochwertige Eckladenlokal im Veedel optimal abrunden.

- Das Objekt ist Umsatzsteuerpflichtig.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Internetseite:
www.cityhouse-immobilien.de

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse - Team

Ausstattung

Die Lokalität verfügt über einen großen Speiseraum mit Theke, WC und Küche auf einer Ebene.

Eingänge - Zugänge befinden sich auf der Luxemburgerstraße, Ecke Rennebergstraße.
Parkplätze befinden sich auf dem Parkdeck oder in der Tiefgarage, welche sich auf der Rennebergstraße befinden.
Die Gewerbeeinheit ist vollständig renoviert und mit hochwertigem Fliesenboden ausgestattet.
Die Einheit verfügt über eine Vollkonzession als Restaurant, mit:

- Fettabschneider
- Dach - Abluft
- Personalraum
- Dusche
- WC

Flächen:

im Erdgeschloss:
- ca. 140,00 qm großen Gastraum
- ca. 27,50 qm großer Küche
- ca. 24,00 qm großem WC-Flur
- ca. 27,00 qm mögliche Außengastronomie
.
Im Untergeschoss befinden sich:
- ca. 12,00 qm Lager Raum 1
- ca. 13,50 qm Lager Raum 2
- ca. 8,00 qm Personalraum
- ca. 5,70 qm Bierkühlung
- ca. 29,50 qm Küche / Kühlung normal

Eine Be- und Entladezone für 40t LKWs wurde vor der Lokalität eingerichtet.

- Kaltmiete für ca. 264 qm Laden-Nutzfläche-Lagerfläche beträgt 4.488,00 Euro.
- Die kalten Nebenkosten werden als Vorauszahlung mit ca. 2,68 Euro pro qm mtl. angesetzt.
- Heizkosten werden als Vorauszahlung mit 0,80 Euro / qm angesetzt.
- Verbrauchsleistungen sind Betreiberabhängig.
- Die Kautionsleistung als Bankbürgschaft eines deutschen Kredit oder Versicherungsinstituts beträgt ab 6 Monate je Konzept,
- Der Mietvertrag sieht eine Staffelmiete vor

Die Vermietung erfolgt zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, z. Zt. 19%

Sonstiges

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an, oder melden Sie sich direkt online zur Besichtigung an auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Hier finden Sie auch weitere Informationen und Bilder!


Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit, auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Die Courtagesätze liegen bei Vermietungen bei 2,38 Kaltmieten inkl. gesetzlicher MwSt. Der Provisionsanspruch ist auch wirksam für Flächen und Einrichtungsgegenstände die zusätzlich zu dem angebotenen Mietgegenstand angemietet werden. Die Provisionen sind fällig bei Abschluß des Mietvertrages. Sollte eine Vorkenntnis über das Objekt bestehen, so ist dies innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Exposees, oder der Inanspruchnahme unserer Maklerdienstleistung, schriftlich anzuzeigen. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaltmiete:
4.488 EUR pro Monat
Nebenkosten:
380 EUR
Kaution:
26.928 EUR
Courtage:
2,38 Kaltmieten incl. gesetzl. Mwst.
Courtage mit MwSt:
Ja
Kaltmiete:
4.488 EUR
Warmmiete:
4.868 EUR je Monat
Warmmiete inkl. Heizkosten:
Nein
Fläche
Gastraumfläche:
ca. 140 m²
Gesamtfläche:
ca. 264 m²
Ladenfläche:
ca. 264 m²
Lagerfläche:
ca. 61 m²
Nutzfläche:
ca. 264 m²
Verkaufsfläche:
ca. 140 m²
Ausstattung
Bodenbelag:
Kunststoff, Fliesen
Beschreibungen
Ausstattung:
Die Lokalität verfügt über einen großen Speiseraum mit Theke, WC und Küche auf einer Ebene.

Eingänge - Zugänge befinden sich auf der Luxemburgerstraße, Ecke Rennebergstraße.
Parkplätze befinden sich auf dem Parkdeck oder in der Tiefgarage, welche sich auf der Rennebergstraße befinden.
Die Gewerbeeinheit ist vollständig renoviert und mit hochwertigem Fliesenboden ausgestattet.
Die Einheit verfügt über eine Vollkonzession als Restaurant, mit:

- Fettabschneider
- Dach - Abluft
- Personalraum
- Dusche
- WC

Flächen:

im Erdgeschloss:
- ca. 140,00 qm großen Gastraum
- ca. 27,50 qm großer Küche
- ca. 24,00 qm großem WC-Flur
- ca. 27,00 qm mögliche Außengastronomie
.
Im Untergeschoss befinden sich:
- ca. 12,00 qm Lager Raum 1
- ca. 13,50 qm Lager Raum 2
- ca. 8,00 qm Personalraum
- ca. 5,70 qm Bierkühlung
- ca. 29,50 qm Küche / Kühlung normal

Eine Be- und Entladezone für 40t LKWs wurde vor der Lokalität eingerichtet.

- Kaltmiete für ca. 264 qm Laden-Nutzfläche-Lagerfläche beträgt 4.488,00 Euro.
- Die kalten Nebenkosten werden als Vorauszahlung mit ca. 2,68 Euro pro qm mtl. angesetzt.
- Heizkosten werden als Vorauszahlung mit 0,80 Euro / qm angesetzt.
- Verbrauchsleistungen sind Betreiberabhängig.
- Die Kautionsleistung als Bankbürgschaft eines deutschen Kredit oder Versicherungsinstituts beträgt ab 6 Monate je Konzept,
- Der Mietvertrag sieht eine Staffelmiete vor

Die Vermietung erfolgt zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, z. Zt. 19%
Lage:
Südöstlich von Sülz liegen die Stadtteile Zollstock und Klettenberg, im Südwesten Hürth-Efferen, im Norden die Kölner Neustadt und im Nordwesten Lindenthal.
1145 wurde der Stadtteil erstmals mit der Villa Sultz erwähnt, 1870 wurde das Viertel als Vorstadt für Köln angelegt und war schon damals ein beliebtes individuelles Wohngebiet. Bekannt ist Sülz durch das Vereinsheim des 1.FC Köln, dem Geißbockheim. In Sülz steht auch eines der größten Wohnhäuser Europas, das Uni-Center.
Viele Freizeitmöglichkeiten bietet von Sülz aus der nahe gelegene Äußere Grüngürtel. In Sülz selbst liegt der Beethovenpark mit zahlreichen Sportmöglichkeiten und Spielplätzen.
Das Haupteinkaufsgebiet in Sülz ist entlang der Sülzburgstraße, aber auch entlang der Berrenrather Straße findet man alles für den täglichen Bedarf. Auf dem Auerbachplatz findet wöchentlich einer der beliebtesten Kölner Wochenmärkte statt.
Die zentrumsnahe Lage von Sülz bietet gute bis sehr gute Verkehrsanbindungen. Die Straßenbahnlinie 18 verbindet Hürth mit Köln. Auf der parallel verlaufenden Zülpicher Straße fährt die Linie 9 bis auf die andere Rheinseite. Für die Autofahrer liegen die Auffahrt Köln-Klettenberg und das Kreuz Köln-West in unmittelbarer Nähe. In die Innenstadt führt, wie in den anderen umliegenden Stadtteilen, die Luxemburgerstraße.

Das angrenzende Klettenberg grenzt im Süden an Hürth-Efferen und im Norden und Westen an Sülz. Nach Sülz hat Klettenberg mit 41,2% den zweithöchsten Anteil an Erholungsflächen in Köln. Ein weiteres Highlight in diesem Stadtteil ist einer der beliebtesten Wochenmärkte Kölns.
Attraktive Naherholungsmöglichkeiten bietet im Süden Klettenbergs die Laubenkolonie, sowie der Klettenbergpark.
Gute Einkaufsmöglichkeiten bieten der große REWE gegenüber, der Kaufland wenige Meter weiter und der Wochenmarkt, sowie die nahgelegene Innenstadt.
Dieser Kölner Stadtteil bietet eine gute bis sehr gute Nahverkehrsanbindung. Über die Luxemburgerstraße gelangt man direkt in die Innenstadt. Über die Autobahnauffahrt Köln-Klettenberg gelangt man auf die A4 und von dort zum Autobahnkreuz Köln-West und Köln-Süd. Die Straßenbahnlinie 18 führt von Klettenberg bis hin nach Brühl.
Objektbeschreibung:
Dieses Premium-Ladenlokal in Köln-Sülz sucht ab sofort einen neuen Mieter!

Vor und neben der Gewerbeeinheit befinden sich viele Gastronomien, Supermärkte wie REWE und Kaufland, sowie weitere große Firmen.
Ein innovativer Dienstleister, welcher idealerweise aus der Gastronomie kommt, würde dieses hochwertige Eckladenlokal im Veedel optimal abrunden.

- Das Objekt ist Umsatzsteuerpflichtig.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Internetseite:
www.cityhouse-immobilien.de

Besichtigungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Cityhouse - Team
Sonstiges:
Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen, sprechen Sie uns hierzu gerne an, oder melden Sie sich direkt online zur Besichtigung an auf unserer Website:

www.cityhouse-immobilien.de

Hier finden Sie auch weitere Informationen und Bilder!


Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten.Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung, oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit, auf der Basis des Objekt-Exposees zustande. Die Courtagesätze liegen bei Vermietungen bei 2,38 Kaltmieten inkl. gesetzlicher MwSt. Der Provisionsanspruch ist auch wirksam für Flächen und Einrichtungsgegenstände die zusätzlich zu dem angebotenen Mietgegenstand angemietet werden. Die Provisionen sind fällig bei Abschluß des Mietvertrages. Sollte eine Vorkenntnis über das Objekt bestehen, so ist dies innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Exposees, oder der Inanspruchnahme unserer Maklerdienstleistung, schriftlich anzuzeigen. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Sonstiges
Anzahl Stellplätze:
24
Das Angebot ist frei ab:
2019-01-08
Nutzungsart:
GEWERBE
Verfügbar ab:
ab sofort
Infrastruktur
Entfernung Grundschule:
ca. 1.000 Km
Entfernung Gymnasium:
ca. 500 Km
Entfernung Kindergarten:
ca. 500 Km
Objektzustand
Baujahr:
1985
Objektzustand:
Teil / Vollrenoviert
Energiedaten
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Ausweis gültig bis:
2018-08-05
Endenergieverbrauch Wärme:
148 kWh/(m²*a)
Energieverbrauchkennwert:
148 kWh/(m²*a)
Baujahr (lt. Energieausweis):
1985

A+ABCDEFGH


Anschrift
Luxemburger Str. 183
50937 Köln / Sülz
Deutschland


Südöstlich von Sülz liegen die Stadtteile Zollstock und Klettenberg, im Südwesten Hürth-Efferen, im Norden die Kölner Neustadt und im Nordwesten Lindenthal.
1145 wurde der Stadtteil erstmals mit der Villa Sultz erwähnt, 1870 wurde das Viertel als Vorstadt für Köln angelegt und war schon damals ein beliebtes individuelles Wohngebiet. Bekannt ist Sülz durch das Vereinsheim des 1.FC Köln, dem Geißbockheim. In Sülz steht auch eines der größten Wohnhäuser Europas, das Uni-Center.
Viele Freizeitmöglichkeiten bietet von Sülz aus der nahe gelegene Äußere Grüngürtel. In Sülz selbst liegt der Beethovenpark mit zahlreichen Sportmöglichkeiten und Spielplätzen.
Das Haupteinkaufsgebiet in Sülz ist entlang der Sülzburgstraße, aber auch entlang der Berrenrather Straße findet man alles für den täglichen Bedarf. Auf dem Auerbachplatz findet wöchentlich einer der beliebtesten Kölner Wochenmärkte statt.
Die zentrumsnahe Lage von Sülz bietet gute bis sehr gute Verkehrsanbindungen. Die Straßenbahnlinie 18 verbindet Hürth mit Köln. Auf der parallel verlaufenden Zülpicher Straße fährt die Linie 9 bis auf die andere Rheinseite. Für die Autofahrer liegen die Auffahrt Köln-Klettenberg und das Kreuz Köln-West in unmittelbarer Nähe. In die Innenstadt führt, wie in den anderen umliegenden Stadtteilen, die Luxemburgerstraße.

Das angrenzende Klettenberg grenzt im Süden an Hürth-Efferen und im Norden und Westen an Sülz. Nach Sülz hat Klettenberg mit 41,2% den zweithöchsten Anteil an Erholungsflächen in Köln. Ein weiteres Highlight in diesem Stadtteil ist einer der beliebtesten Wochenmärkte Kölns.
Attraktive Naherholungsmöglichkeiten bietet im Süden Klettenbergs die Laubenkolonie, sowie der Klettenbergpark.
Gute Einkaufsmöglichkeiten bieten der große REWE gegenüber, der Kaufland wenige Meter weiter und der Wochenmarkt, sowie die nahgelegene Innenstadt.
Dieser Kölner Stadtteil bietet eine gute bis sehr gute Nahverkehrsanbindung. Über die Luxemburgerstraße gelangt man direkt in die Innenstadt. Über die Autobahnauffahrt Köln-Klettenberg gelangt man auf die A4 und von dort zum Autobahnkreuz Köln-West und Köln-Süd. Die Straßenbahnlinie 18 führt von Klettenberg bis hin nach Brühl.

Firmenlogo Cityhouse Immobilien GmbH
Cityhouse Immobilien GmbH
Mindener Straße 4
50679 Köln

Internet: Homepage aufrufen
alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Herr Uwe Brabender

Pers.-Nr.:29009
Telefon Durchwahl:Nummer anzeigen
Telefon Zentrale:Nummer anzeigen
Fax:Nummer anzeigen

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt