35083 Wetter
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 (15) Ladebild
Kaufpreis: 410.000 EUR
35083 Wetter
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.
Häuser: Einfamilienhaus
Wohnfläche: ca. 170 m²
Grundstück: ca. 200 m²
Zimmer: 7
Badezimmer: 3
Schlafzimmer: 6
Baujahr: 1880
Frei ab: 2021-03-01

Frisch saniertes Einfamilienhaus im Zentrum von Wetter

Objektbeschreibung

Ein Mittelpunkt für Ihre Familie ist dieses frisch sanierte Einfamilienhaus mitten in Wetter.

2018-2019 wurde dieses hübsche Fachwerkhaus kernsaniert. Leitungen wurden erneuert,
alle Fenster und Türen getauscht, Bäder, Gäste-WC, Küche & alle Bodenbeläge sind neu.

Das Haus ist innen neuwertig und gepflegt. Hier wurde ca. 200.000€ investiert und von
Fachfirmen wurde die Kernsanierung ausgeführt.

Das Haus ist unterkellert und hat eine Garage und einen weiteren Stellplatz.

Zum Dachboden führt eine massive Holztreppe. Dieser ist nochmal komplett ausbaufähig
und würde ca. 70qm weitere Wohnfläche schaffen.

Das Haus hat keinen Garten, dafür eine kleine Dachterrasse/Balkon, der zum Verweilen einläd
und befindet sich in einer Seitenstraße, ruhig gelegen - aber unmittelbar direkt in der Stadtmitte.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.

Besichtigungen sind kurzfristig möglich, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Das Haus wird ohne zusätzliche Maklerprovision verkauft !

Ausstattung

- neue Bäder
- neue Leitungen (Strom, Wasser)
- neue Einbauküche
- neue Bodenbeläge (Fliesen, Laminat, PVC)
- neue, hochwertige Sprossenfenster
- neue Eingangstür
- neue Innentüren
- das Haus wurde kernsaniert und ca. 200.000€ investiert
- neue Kaminöfen
- Fassade erneuert

Sonstiges

KEIN Energieausweis benötigt, da Denkmalschutzobjekt !
Das Haus wird zum Festpreis verkauft !

Kosten
Preisangaben in:
EUR
Kaufpreis:
410.000 EUR
Provisionspflichtig:
Nein
Fläche (ca.)
Wohnfl.:
170 m²
Dachbodenfläche:
70 m²
Grundstücksfläche:
200 m²
Kellerfläche:
30 m²
Nutzfläche:
35 m²
Zimmerangaben
Zimmer:
7
Anzahl Terrassen:
1
Badezimmer:
3
Schlafzimmer:
6
Wohn-Schlafzimmer:
2
Ausstattung
Ausbaustufe:
Schlüsselfertig mit Keller
Bad:
Fenster, Dusche
Bodenbelag:
Laminat, Kunststoff, Fliesen
Dachform:
Satteldach
Kamin:
Ja
Kategorie:
Standard
Küche:
Offen
Unterkellert:
Ja
WG-geeignet:
Ja
Beschreibungen
Ausstattung:
- neue Bäder
- neue Leitungen (Strom, Wasser)
- neue Einbauküche
- neue Bodenbeläge (Fliesen, Laminat, PVC)
- neue, hochwertige Sprossenfenster
- neue Eingangstür
- neue Innentüren
- das Haus wurde kernsaniert und ca. 200.000€ investiert
- neue Kaminöfen
- Fassade erneuert
Lage:
Wetter (Hessen) ist eine Kleinstadt im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die eher ungebräuchliche Bezeichnung Wetter (Hessen-Nassau) stammt aus der Zeit der Zugehörigkeit zur gleichnamigen preußischen Provinz und wurde im Wesentlichen nur von der Eisenbahn und der Post in den Stempeln benutzt.

Wetter liegt unmittelbar südlich der Mündung des Treisbachs in die Wetschaft, ungefähr 14 km nördlich von Marburg. Alle besiedelten Ortsteile liegen in der Wetschaft-Senke, südwestlich der Stadt liegt der 474 m hohe Wollenberg. Die östlichen Stadtteile (von Süd nach Nord) Unterrosphe, Oberrosphe und Mellnau grenzen bereits unmittelbar an den Burgwald, bis in dessen Hänge sich die höheren Lagen Mellnaus ziehen. Die westlichen Stadtteile Treisbach und Warzenbach liegen hingegen bereits dicht vor den bewaldeten Sackpfeifen-Vorhöhen, die das Rothaargebirge, in dem am Westhang der 674 m hohen Sackpfeife der Treisbach entspringt, nach Osten abdachen. In den Vorhöhen liegt mit dem Hollerberg (510 m) auch die höchste Erhebung der Ortsgemarkung. Während Warzenbach im Südwesten vom Wollenberg und den eigentlichen Vorhöhen nach Osten und Westen gerahmt wird, liegen Treisbach und Amönau am Treisbach, Oberndorf südwestlich Amönaus zwischen diesem und dem Wollenberg. An der Wetschaft liegen Todenhausen nördlich und Niederwetter südlich der Kernstadt.

Quelle: Wikipedia.de
Objektbeschreibung:
Ein Mittelpunkt für Ihre Familie ist dieses frisch sanierte Einfamilienhaus mitten in Wetter.

2018-2019 wurde dieses hübsche Fachwerkhaus kernsaniert. Leitungen wurden erneuert,
alle Fenster und Türen getauscht, Bäder, Gäste-WC, Küche & alle Bodenbeläge sind neu.

Das Haus ist innen neuwertig und gepflegt. Hier wurde ca. 200.000€ investiert und von
Fachfirmen wurde die Kernsanierung ausgeführt.

Das Haus ist unterkellert und hat eine Garage und einen weiteren Stellplatz.

Zum Dachboden führt eine massive Holztreppe. Dieser ist nochmal komplett ausbaufähig
und würde ca. 70qm weitere Wohnfläche schaffen.

Das Haus hat keinen Garten, dafür eine kleine Dachterrasse/Balkon, der zum Verweilen einläd
und befindet sich in einer Seitenstraße, ruhig gelegen - aber unmittelbar direkt in der Stadtmitte.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar.

Besichtigungen sind kurzfristig möglich, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Das Haus wird ohne zusätzliche Maklerprovision verkauft !
Sonstiges:
KEIN Energieausweis benötigt, da Denkmalschutzobjekt !
Das Haus wird zum Festpreis verkauft !
Sonstiges
Anzahl Stellplätze:
2
Das Angebot ist frei ab:
2021-03-01
Denkmalgeschützt:
Ja
Nutzungsart:
WOHNEN
Infrastruktur
Gebiet:
Stadtzentrum
Objektzustand
Alter:
Altbau
Baujahr:
1880
Objektzustand:
Teil / Vollsaniert
Energiedaten
Baujahr (lt. Energieausweis):
unbekannt
Heizungsart:
Ofenheizung

A+ABCDEFGH


35083 Wetter
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Wetter (Hessen) ist eine Kleinstadt im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf. Die eher ungebräuchliche Bezeichnung Wetter (Hessen-Nassau) stammt aus der Zeit der Zugehörigkeit zur gleichnamigen preußischen Provinz und wurde im Wesentlichen nur von der Eisenbahn und der Post in den Stempeln benutzt.

Wetter liegt unmittelbar südlich der Mündung des Treisbachs in die Wetschaft, ungefähr 14 km nördlich von Marburg. Alle besiedelten Ortsteile liegen in der Wetschaft-Senke, südwestlich der Stadt liegt der 474 m hohe Wollenberg. Die östlichen Stadtteile (von Süd nach Nord) Unterrosphe, Oberrosphe und Mellnau grenzen bereits unmittelbar an den Burgwald, bis in dessen Hänge sich die höheren Lagen Mellnaus ziehen. Die westlichen Stadtteile Treisbach und Warzenbach liegen hingegen bereits dicht vor den bewaldeten Sackpfeifen-Vorhöhen, die das Rothaargebirge, in dem am Westhang der 674 m hohen Sackpfeife der Treisbach entspringt, nach Osten abdachen. In den Vorhöhen liegt mit dem Hollerberg (510 m) auch die höchste Erhebung der Ortsgemarkung. Während Warzenbach im Südwesten vom Wollenberg und den eigentlichen Vorhöhen nach Osten und Westen gerahmt wird, liegen Treisbach und Amönau am Treisbach, Oberndorf südwestlich Amönaus zwischen diesem und dem Wollenberg. An der Wetschaft liegen Todenhausen nördlich und Niederwetter südlich der Kernstadt.

Quelle: Wikipedia.de

Firmenlogo Immohome.net
Immohome.net
Am Weidacker 43
35435 Wettenberg

Internet: Homepage aufrufen

alle Anzeigen des Anbieters
Anbieterimpressum

Es wurden vom Anbieter keine Dokumente bereitgestellt