Baugewerbe: Geschäftslage gut, Erwartungen verhalten! / Schwierigkeiten bei der Materialversorgung bremst Bauwirtschaft

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Unsere Mitgliedsunternehmen melden eine solide Auftragslage. Ihre Geschäftserwartungen beurteilen sie hingegen deutlich verhaltener. Folge der globalen Corona-Pandemie sind Lieferschwierigkeiten bei verschiedenen insbesondere global gehandelten Baumaterialien." Mit diesen Worten fass... weiterlesen Quelle: (ots/ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe)

Urbanes Quartier KOLBENHÖFE in Altona: OTTO WULFF und Rheinmetall verkaufen 163 Mietwohnungen an Quantum (FOTO)

Visualisierung der KOLBENHÖFE / Baufeld 6 (mitte, rechts). Im Vordergrund: Der Quartiersplatz. Frei für Berichterstattung bei Quellennennung: © moka-studio / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/147170 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.Hamburg (ots) - Im Hamburger Immobilienprojekt KOLBENHÖFE hat das gemeinsame Joint Venture der OTTO WULFF Projektentwicklung GmbH und der Rheinmetall Immobilien GmbH den Verkauf von zwei Baufeldern bekanntgegeben. Diese werden 163 schlüsselfertige Mietwohnungen (davon 26 öffentlich geförderte Wohnun... weiterlesen Quelle: (ots/OTTO WULFF)

Baugewerbe: Materialengpässe und Preissteigerungen befürchtet

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Unsere Unternehmen registrieren bei Preisanfragen zu verschiedenen Baumaterialien seit dem vierten Quartal 2020 Preissteigerungen insbesondere bei Stahl, Holz wie auch Dämmstoffen, und das mit einer sehr dynamischen Entwicklung. Teilweise gibt es heute schon Lieferschwierigkeiten." D... weiterlesen Quelle: (ots/ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe)

Herausforderungen und Perspektiven für 2021: Wachstum, Go-to-Market und Omnichannel in der Bauindustrie

kein Bild verfügbarKöln (ots) - Die Bauindustrie hat die COVID-19 Einschränkungen im Jahr 2020 vergleichsweise gut weggesteckt. Doch was passiert in 2021? Wie werden sich Nachfrage- und Investitionsverhalten verändern? Wo bilden sich Schwerpunkte heraus? Senior Partner Dr. Andrea Maessen und Partner Sebastian Strasman... weiterlesen Quelle: (ots/Simon-Kucher & Partners)

Corona-Pandemie: Hygienemaßnahmen und Infektionsschutz in der Bauwirtschaft weiter verstärken / BG BAU appelliert an Unternehmen und Beschäftigte (FOTO)

Foto:  obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks/ BG BAU
Corona-Pandemie: Hygienemaßnahmen und Infektionsschutz in der Bauwirtschaft weiter verstärken / BG BAU appelliert an Unternehmen und Beschäftigte / BG BAU berät bei Hygienemaßnahmen und Infektionsschutz. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60172 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/Thomas Lucks/ BG BAU"Berlin (ots) - Auch angesichts des steigenden Corona-Infektionsgeschehens arbeiten Bauwirtschaft und Reinigungsgewerbe unvermindert weiter. Bislang sind Corona-Hotspots ausgeblieben - unter anderem dank umfassender Schutzmaßnahmen, die Arbeitgebende und Beschäftigte im Alltag auf den Baustellen umse... weiterlesen Quelle: (ots/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)

Intelligentes Eigenheim: Diesen Unternehmen vertrauen die Deutschen / Studie untersucht, welche Firmen die beste Performance im Bereich Smart Home abliefern

kein Bild verfügbarHamburg (ots) - Ein Kühlschrank mit WLAN von Siemens, eine intelligente Wassersteuerung von Hansgrohe oder Lautsprecher von Canton, die bequem per App gesteuert werden können: Immer mehr Menschen setzen auf digitale Vernetzung in den eigenen vier Wänden. Mit den Lösungen von Siemens, Hansgrohe und C... weiterlesen Quelle: (ots/IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung GmbH)

Bauunternehmen kommen bislang gut durch die Corona-Krise

kein Bild verfügbarDüsseldorf (ots) - PwC-Umfrage: Nur jedes fünfte Bauunternehmen ist stark von der Pandemie betroffen. / Aufholbedarf besteht bei der Digitalisierung: Die Mehrheit der Baufirmen sieht zwar die Chancen digitaler Lösungen, doch das Know-how fehlt häufig noch. Die Bauindustrie kommt bislang relativ gut... weiterlesen Quelle: (ots/PwC Deutschland)


Neues Fördermodell zur Prävention von Absturzunfällen / Bis zu 10.000 Euro für Investitionen in den Arbeitsschutz (FOTO)

Foto:  obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/H.ZWEI.S/ Fotograf: H. Hannemann
Die BG BAU fördert Investitionen in die Sicherheit mit bis zu 10.000 EUR. / Neues Fördermodell zur Prävention von Absturzunfällen / Bis zu 10.000 Euro für Investitionen in den Arbeitsschutz / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60172 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft/H.ZWEI.S/ Fotograf: H. Hannemann"Berlin (ots) - Absturzunfälle gehören zu den folgenreichsten Arbeitsunfällen der Baubranche. Häufiger Grund sind fehlende oder mangelhafte Sicherungseinrichtungen an hochgelegenen Arbeitsplätzen. Ein zusätzliches Prämienverfahren der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) fördert Investitio... weiterlesen Quelle: (ots/BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft)