BAUINDUSTRIE gegen nationales Lieferkettengesetz /EU-Lösung denkbar, aber nur auf Basis der Leitprinzipien der Vereinten Nationen

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Nachhaltiges unternehmerisches Handeln ist ein integraler Bestandteil der Geschäftstätigkeit der BAUINDUSTRIE. Verantwortungsbewusstes Geschäftsverhalten im In- und Ausland gegenüber Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Gesellschaft und Umwelt bildet das Fundament des Wertekanons unserer... weiterlesen Quelle: (ots/Hauptverband der Deutschen Bauindustrie)

Baukonjunktur im August: Auftragseingang nur knapp auf Vorjahresniveau

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Es zeigt sich nun seit sechs Monaten ein deutliches Durchschlagen der Umsatzeinbußen in Industrie- und Dienstleistungsbereichen infolge der Corona-Pandemie auf die Nachfrage nach Gewerbeimmobilien. Seit einem halben Jahr liegen die Order hier unterhalb des Vorjahresniveaus. Im anteil... weiterlesen Quelle: (ots/ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe)


Abfälle nach dem Renovieren richtig entsorgen

kein Bild verfügbarWiesbaden (ots) - Tapezieren, streichen, Teppichboden verlegen: Viele nutzen die Corona-Zeit, um die heimischen vier Wände zu renovieren. Doch was tun mit Resten von Farben, Lacken und Tapeten? Das Infocenter der R+V Versicherung gibt Tipps für die Entsorgung und die Reinigung. Lösungsmittel schädi... weiterlesen Quelle: (ots/R+V Infocenter)

Flächennutzung: CSU-Fraktion präzisiert 5-Hektar-Richtgröße im Landesplanungsgesetz

kein Bild verfügbarMünchen (ots) - Mit einem Änderungsantrag zum Entwurf des Landesplanungsgesetz präzisiert die CSU-Fraktion den im Koalitionsvertrag vereinbarten 5 Hektar-Richtwert zur Flächennutzung. Konkret geht es darum, künftig bei der Bewertung der 5-Hektar Richtgröße entsprechend zu berücksichtigen, ob dabei B... weiterlesen Quelle: (ots/CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag)

BAUINDUSTRIE zum Ausbildungsjahr 2020/2021: Ausbildungsleistung der Bauindustrie trotz Corona-Pandemie weiter hoch

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - Die Corona-Pandemie hat den Ausbildungsmarkt in diesem Jahr hart getroffen: Einerseits blicken die Unternehmen einer ungewissen Zukunft entgegen und andererseits mussten die Ausbildungsbetriebe bei der Einstellung von jungen Personen besondere Hürden nehmen. Die Unternehmen der Bauwir... weiterlesen Quelle: (ots/Hauptverband der Deutschen Bauindustrie)



Befristet: Vermieter können bis zu 20 Prozent mehr abschreiben (FOTO)

Foto:  obs/Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. - VLH/VLH
Befristet: Vermieter können bis zu 20 Prozent mehr abschreiben / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/69585 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. - VLH/VLH"Neustadt a. d. W. (ots) - Eine bezahlbare Wohnung in beliebten Gegenden oder Großstädten zu finden, wird für viele immer schwieriger. Deshalb unterstützt die Bundesregierung Vermieter, die neuen, bezahlbaren Wohnraum schaffen: Bis zu 5 Prozent auf maximal 2.000 Euro pro Quadratmeter Anschaffungs- od... weiterlesen Quelle: (ots/Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. - VLH)

BAUINDUSTRIE begrüßt "Renovierungswelle" der EU-Kommission /Wichtiges Signal in der Corona-Krise /Neue Förderstrukturen werden benötigt

kein Bild verfügbarBerlin (ots) - "Mit den Plänen der EU-Kommission könnten in Europa bis 2030 ca. 35 Mio. Gebäude renoviert und somit 160.000 zusätzliche Arbeitsplätze in der Bauwirtschaft geschaffen werden. Das ist ein gutes Signal für die Bauwirtschaft in Zeiten von Corona", sagte Dieter Babiel, Hauptgeschäftsführe... weiterlesen Quelle: (ots/Hauptverband der Deutschen Bauindustrie)